Woody Allen - A Documentary

Tja, was könnte hier wohl reingehören?

Moderator: WarFred

Antworten
Benutzeravatar
Zakko
Anfänger
Anfänger
Beiträge: 166
Registriert: Do 19. Aug 2010, 13:03
Vorname: Damian
Wohnort: Neuss

Woody Allen - A Documentary

Beitrag von Zakko » So 18. Nov 2012, 22:57

So, nachdem ich den schon im Metropol in Düsseldorf verpasst habe hier noch mal die Chance!
Wer hat noch Lust, sich diese Doku über Woody Allen anzusehen?
Am 3. oder 4.12. um 21 Uhr im Hitch in Neuss. Ist ein Programmkino im Landestheater. Ich hab's selber noch nicht besucht, soll aber sehr gemütlich sein! *gg*

zum Film: ist halt eine Doku ;)
http://www.kino-zeit.de/filme/woody-allen-a-documentary
Don't Believe The Hype!

Benutzeravatar
Merold
Honk
Honk
Beiträge: 637
Registriert: Mi 14. Jul 2010, 23:21
Vorname: Merry
Wohnort: Mülheim a. d. Ruhr

Re: Woody Allen - A Documentary

Beitrag von Merold » Mo 19. Nov 2012, 10:28

Frag mal Brigitte.. Die guckt doch auch immer gerne diesen Sex-Film.. :lol:
Soylent Green is people!

Benutzeravatar
WarFred
Oberhoschi
Oberhoschi
Beiträge: 3591
Registriert: Do 1. Jul 2010, 23:00
Vorname: Michael
Wohnort: Krefeld Uerdingen
Kontaktdaten:

Re: Woody Allen - A Documentary

Beitrag von WarFred » Mo 19. Nov 2012, 10:31

Damian kennt Brigitte doch gar nicht!

Benutzeravatar
Loki
Threadnekromant
Threadnekromant
Beiträge: 874
Registriert: Mo 2. Aug 2010, 13:39
Vorname: Thorben
Wohnort: Hagen

Re: Woody Allen - A Documentary

Beitrag von Loki » Mo 19. Nov 2012, 12:10

Da wär ich mir garnicht mal so sicher.

Aber da wir gerade schonmal dabei sind: So exotische Namen wie Damian oder Pavel sollten meiner Meinung nach alle tragen, das wäre für Menschen mit einer Namensbehinderung wie mir viel einfacher,
oder anders formuliert "behindertengerecht" ;)
Du merkst dass du verloren hast, wenn seine Helden weiter ziehen als deine, Seite an Seite mit seinen Drachen über Meere und unwegsames Gelände fliegen und in infernalischen Explosionen nach ihrem Tod aufgehen und dich damit mit in den Tod reißen

Antworten