Empfehlung: Super

Tja, was könnte hier wohl reingehören?

Moderator: WarFred

Antworten
Benutzeravatar
WarFred
Oberhoschi
Oberhoschi
Beiträge: 3591
Registriert: Do 1. Jul 2010, 23:00
Vorname: Michael
Wohnort: Krefeld Uerdingen
Kontaktdaten:

Empfehlung: Super

Beitrag von WarFred » Do 23. Feb 2012, 21:40

Moin Leute,

da ich aktuel wieder mal einen Krankenschein hab :( nutz ich die Situation, um mir mal ein paar Filme anzusehen, die bei mir noch so lauern.
Angefangen habe ich mit Super und was soll ich sagen, der Film macht seinem Namen alle Ehre! ;)

Wer Kickass mag, wird Super lieben! So kann man es kurz und knapp beschreiben, denn die Geschichte ist ziemlich ähnlich: Superloser versucht sich als Superheld (der blutrote Blitz) und später kommt auch noch seine junge Helferin (Blitzi) dazu.

Allein schon die Castingliste ist grandios: Blitzi wird von Ellen Page (bisher kenn ich noch keinen schlechten Film mit ihr!), der Bösewicht vom genialsten Bösewichtspieler ansich, nämlich Kevin Beacon, und die Frau vom Blitz wird von Liv Tyler (Süden! Süden! Süden! - wer Armaggedon kennt, wird vermutlich wissen, was ich meine ;) ) gespielt. Also geniale Schauspieler und auch der Blitz selber - auch wenn ich den Schauspieler vorher noch nicht gesehen hab - spielt seine Rolle grandios!

Also eine absolute Empfehlung von mir!

ImdB: 6.8 (viel zu wenig!)

Benutzeravatar
Never
Stratege
Stratege
Beiträge: 542
Registriert: Mi 14. Jul 2010, 16:33
Vorname: Burkhard
Wohnort: Langenfeld

Re: Empfehlung: Super

Beitrag von Never » Fr 24. Feb 2012, 22:59

Du muss noch die Medikation angeben, die Du dabei eingeworfen hattest. Sonst ist der Effekt nur unvollständig (es fehlen die ganzen bunten Farben :lol: )
Der Angreifer verursachte 3.458.553.821.003.846.101.697 Punkte Schaden. Der Verteidiger verursachte 73 Punkte Schaden.

Never gefällt das!

Benutzeravatar
WarFred
Oberhoschi
Oberhoschi
Beiträge: 3591
Registriert: Do 1. Jul 2010, 23:00
Vorname: Michael
Wohnort: Krefeld Uerdingen
Kontaktdaten:

Re: Empfehlung: Super

Beitrag von WarFred » So 26. Feb 2012, 02:21

Nix Drogen: der Film ist wirklich Super! *ma'am*

Antworten